Baustellenblog

Stets gut informiert – mit dem RTW-Baustellenblog

In unserem Baustellenblog erfahren Sie alle Neuigkeiten zum Bau der Regionaltangente West.

Sperrpause im Abschnitt Süd

In der Nacht zum Freitag startete die Sperrpause am Kreuzungsbauwerk Neu-Isenburg. Bis zum 26. Februar finden dort verschiedene Arbeiten für Oberleitungen und die späteren Hilfsbrücken statt.

Weiterlesen …

Isenburger Schneise wird bis April zur Einbahnstraße in Richtung Neu-Isenburg

Von Montag, 18. Dezember, bis Dienstag, 30. April, wird die Isenburger Schneise zwischen Otto-Fleck-Schneise und Oberschweinstiegschneise aufgrund von Brückenarbeiten für die künftige Regionaltangente West zur Einbahnstraße in Richtung Neu-Isenburg.

Weiterlesen …

Foto: RTW GmbH/Gerauer

Ein Blick aufs und unters Kreuzungsbauwerk

Bis im Jahr 2028 die ersten Züge der Regionaltangente auf den Schienen rollen, sind noch einige dicke Bretter zu bohren. Seit 2022 wird nun schon am Kreuzungsbauwerk in Neu-Isenburg gearbeitet.

Weiterlesen …

Foto: RTW GmbH

Wie baut man einen Tunnel unterhalb der Bahn, wenn oben die Bahnen fahren müssen?

Beim Kreuzungsbauwerk in Neu-Isenburg wird auf das bewährte System mit dem Einbau von Hilfsbrücken gesetzt, sodass die Bahnen oben fahren und unten gebaut werden kann. Nach Inbetriebnahme der Hilfsbrücken beginnen die eigentlichen Arbeiten zum Tunnelblock, in dem unterhalb der Bahn der Aushub für den Tunnelblock erfolgt.

Weiterlesen …

Foto: Gerauer/RTW GmbH

Ein neues Zuhause für die Zauneidechsen

Unweit der zukünftigen Bahntrasse, gut getarnt und für das menschliche Auge oft nur schwer zu erkennen, ist die Zauneidechse zu Hause. Da hier die Bauarbeiten zeitnah beginnen, müssen die dort lebenden Tiere in ein sogenanntes Ersatzhabitat umgesiedelt werden. Das Einsammeln und Umsiedeln der Zauneidechsen fand an den dafür erforderlichen wärmeren Tagen mit passenden Witterungsbedingungen statt.

Weiterlesen …