Einschub Stabbogenbrücke am Gleisdreieck Frankfurt

Die Regionaltangente West (RTW) – erreicht mit dem Einschub der Stabbogenbrücke am Gleisdreieck Frankfurt einen weiteren Meilenstein. Die Brücke ist ein wichtiges Verbindungsstück für den zukünftigen RTW-Streckenverlauf. Die umfangreichen Arbeiten zum Einschub der Brücke dauern ca. 24 Stunden an.

Die RTW lädt Sie herzlich ein, am 31. Mai, von 15 bis 17 Uhr, den Einschub der Stabbogenbrücke am Gleisdreieck Frankfurt live mitzuerleben.

Die Veranstaltung findet an der Flughafenstraße 100, 60528 Frankfurt am Main statt.

Bitte beachten Sie den Plan des Schienenersatzverkehrs (SEV) für diesen Zeitraum. Weitere Infos zum SEV finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zurück