Aktuelles

Ein Projekt, das die Region bewegt

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen zur Regionaltangente West. Bleiben Sie immer über alle aktuellen Geschehnisse im und um das Projekt auf dem Laufenden.

Aktuelles

Regionaltangente West startet Erkundungsbohrungen in Neu-Isenburg

Im Rahmen von Untersuchungen zur Prüfung der Machbarkeit einer späteren Verlängerung der Regionaltangente West (RTW) nach Langen finden von Montag, 13. Dezember 2021, bis Sonntag, 19. Dezember 2021*, und nochmals von Dienstag, 11. Januar 2022, bis Montag, 17. Januar 2022, Erkundungsbohrungen statt. Die Bohrungen werden tagsüber in Nähe des westlichen Widerlagers der Carl-Ulrich-Straße durchgeführt. Für die Bohrungen im Straßenbereich kommt es zu Teilsperrungen.

Aktuelles

Regierungspräsidium Darmstadt veröffentlicht Pläne für Abschnitt Mitte

Das Planfeststellungsverfahren für den Bau der Regionaltangente West (RTW) wird im Abschnitt Mitte fortgesetzt. Das Regierungspräsidium Darmstadt veröffentlicht die Planungsunterlagen vom 22. November bis 21. Dezember. Zusätzlich liegen die Pläne vor Ort in Sulzbach, Frankfurt, Kelsterbach und Seeheim-Jugenheim aus. Zu den Plänen können beim Regierungspräsidium oder bei den genannten Kommunen bis zum 14. Februar 2022 schriftlich Einwendungen erhoben werden.

Aktuelles

Von A wie Anlieger bis Z wie Züge – RTW GmbH lud zum Infoabend nach Höchst

Am Donnerstag, 30. September 2021, fand eine Bürgerinformationsveranstaltung der RTW im Bildungs- und Kulturzentrum (BiKuZ) in Frankfurt-Höchst statt. Rund 70 interessierte Besucherinnen und Besucher waren gekommen, um sich über die bevorstehende Offenlage der Planungsunterlagen im Planfeststellungsabschnitt Mitte zu informieren.

Aktuelles

"Betriebswege für Radinfrastruktur mitnutzen"

RTW Geschäftsführer Horst Amann gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Planungen. 

Aktuelles

Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt Nord geht in eine neue Phase

Die Planunterlagen für den Planfeststellungabschnitt Nord wurden aufgrund der Erkenntnisse aus dem Anhörungsverfahren umfassend überarbeitet.